Polizisten

Ein Mädchen findet auf der Straße einen Gummiknüppel. Ein paar Meter weiter steht ein Polizist.
Die Kleine: „Ist das ihr Gummiknüppel?“ Der Polizist schaut nach: „Nee, meinen habe ich verloren!“

Gehen zwei Polizistinnen mit einer Schäferhündin die Straße entlang. Da bückt sich die eine Polizistin immer wieder einmal, hebt der Hündin den Schwanz hoch und schaut sich den Hintern der Hündin genauer an. Fragt die andere Polizistin: „He, was machst denn du da?“ Sagt die: „Die Passantinnen da haben gesagt: Da kommt wieder die Schäferhündin mit den zwei Arschlöchern!“

Ein Oberkommissar fordert Angela Merkel zum Tanzen auf. Dabei sagt er ihr: „Frau Bundeskanzlerin, es wird Zeit, dass diese Polizei-Witze verboten werden!“ Darauf Angela: „Aber irgend etwas muss dran sein. Sie sind der erste, der mich bei der Nationalhymne zum Tanzen auffordert…“

Eine Frau im Wasser brüllt aus Leibeskräften: „Hilfe, Hilfe! Ich kann nicht schwimmen!“ Kommt ein Polizist vorbei und ruft: „Ich kann auch nicht schwimmen, aber mache ich deswegen einen solchen Lärm?“

Aufnahmsprüfung

In einer Bezirkshauptmannschaft wurde ein neuer Mitarbeiter zum Aktenabstempeln gesucht und da bei manchen Formularen bis zu zehn Stempel notwendig sind, war die wesentlichste Qualifikation, dass der Bewerber bis 10 zählen konnte.

Der erste Bewerber kommt herein, setzt sich, wird vom Personalleiter gefragt, ob er bis zehn zählen könne.

Darauf dieser: „Selbstverständlich – 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, 0!“

„Schön und gut, aber können Sie das nicht auch andersherum, so richtig von 1 bis 10 ?“

„Nein, Denn ich war vorher bei der NASA, da haben wir immer so gezählt und jetzt will ich nicht mehr umlernen..“

„Nicht geeignet! Auf Wiedersehen.“ „Der Nächste bitte.“

Der zweite Bewerber auf die Frage, ob er Denn bis zehn zählen könne

„Na klar – 1, 3, 5, 7, 9, 10, 8, 6, 4, 2 !“

„Na, aber können Sie Denn nicht von 1 bis 10 zählen so wie jeder andere auch?“

„Nein, Denn ich war vorher bei der Post, da haben wir das immer so gemacht, die ungeraden Hausnummern in die eine Richtung, die geraden Hausnummern auf dem Rückweg…“

„Danke, Wiedersehen. Der Nächste !“

Personalleiter: „Können Sie bis zehn zählen?“

Der dritte Kandidat: „Sicher – 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10.“
„Toll, wo haben Sie Denn vorher gearbeitet?“

„Na, bei der Bundespolizeidirektion!“

„Bei der Bundespolizeidirektion? Also das überrascht mich wirklich. Sagen Sie – nicht dass das notwendig wäre – aber können Sie auch noch weiter als bis 10 zählen ?“

„Na kloa – Bua, Dam, König, As!“