Die folgende Karte zeigt die Orte in Wien, die für mich eine gewisse Bedeutung hatten und haben.

Man sieht an der Häufung der Marker, dass eigentlich Simmering für mein weiteres Leben bestimmend war. Ein Mitglied unseres Computer-Clubs, Manfred Pach, hat mir eine Sammlung von Bildern zugänglich gemacht und die Familie des verstorbenen Autors und Chronisten Herbert Langmüller hat mir die Publikation dieser Bilder erlaubt. Wer sich also Bilder von meinem Simmering anschauen will, findet sie hier:

Im Ordner „Langmüller“ befinden sich 3800 Bilder Smmeringer Motive aus verschiedenen Epochen. Zu diesen Bildern gibt es auch eine Dokumentation, die aber ganz ohne Bilder auskommt. Dafür sind aber die Bildernamen den jeweiligen Orten zugeordnet. Man kann diese Dokumentation verwenden, wenn man bestimmte Gegenden von Simmering kennen lernen will.