Die nützliche Wirkung des Nichts

Wirkungen Als Wirkstoffe bezeichnet man Substanzen, die in Organismen eine Wirkung hervorrufen. Um eine Wirkung zu erzielen, benötigt man eine gewisse Menge einer Substanz. Geringere Mengen bewirken nichts, größere Mengen können gefährlich sein. Im 16. Jahrhundert formulierte Paracelsus: „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, dass ein Ding kein […]

Trügerische Normalität

Abnehmende Fallzahlen, das Unterschreiten der 1.000er-Marke wirken beruhigend und wiegen uns in Sicherheit. Doch in der Welt der exponentiellen Verläufe werden Größenordnungen rasch überwunden und aus 100 wird schnell 1.000, und genau so schnell 10.000, wenn die Fallzahlen wieder steigen – und das tun sie gerade. Die Behauptung, dass die Fallzahlen zunehmen steht aber im […]

Das Haus brennt…

Zum Thema Greta Thunberg: Ich habe den Eindruck, ich sehe ein kleines Mädchen, das die Feuerwehr ruft, weil das Haus brennt. Daraufhin antwortet man ihr: …dass sie viel zu jung sei, um erwachsenen Feuerwehrleuten zu sagen, was sie zu tun haben. …dass es ja gar nicht ihre eigene Idee war, um Hilfe zu rufen, sondern […]

Weihnachten in Wien

Wohin zu Weihnachten? Früher war das keine Frage, damals war das Ziel klar, denn wir besuchten die Eltern. Aber seit einigen Jahren buchen wir statt einer (Fern-)reise Theater-, Konzert oder Kabarett-Vorstellungen in Wien und Bratislava. Um diese Vorhaben zu koordinieren, gibt es einen Veranstaltungskalender, der die Terminwahl erleichtert, vielleicht kann den jemand brauchen und mitbenutzen: […]

Wir über uns

Was ist überhaupt „dumm“? Wie erkennt man es? Wenn Du die Zitate am Ende studierst, wirst Du finden, dass schon allein die Bewertung eines Dummen als solchen dumm ist. Ich behaupte, dass jeder – auf seine Weise – dumm ist. Das sagt uns schon das französische Sprichwort, dass jeder der Trottel eines anderen ist (siehe […]

Notstand im Süden Wiens

Hilfe, Hofer hat keinen Schafkäse mehr! Nun, der Titel „Notstand“ ist zugegebenermaßen „etwas“ übertrieben, aber dass man wegen eines fehlenden Grundnahrungsmittels aus dem Süden Wiens einen Ausflug nach „Mordor“ machen muss, ist doch etwas ungewöhnlich. Mordor „Mordor“ bezeichnete DieTagespresse scherzhaft die Bezirke in Transdanubien im Artikel „Neustrukturierung fixiert: Häupl präsentiert zukünftige Wiener Bezirke“. Hofer Hofer […]

Großbrand in Simmering

Am 11.5. brach etwa um 10:00 im Wohnbau am Simmeringer Enkplatz ein Brand im Dachstuhl aus, der sich auf den gesamten Wohnblock ausgedehnt hat und erst in den Abendstunden als gelöscht gemeldet wurde. Der Dachstuhl und viele darunter liegenden Wohnungen wurden zerstört. Als gebürtiger Simmeringer – unsere Wohnung war in der Lorystraße – ist man […]

Wahlheimat Österreich

Wir sind reich! Die folgende Grafik zeigt, wie viel Geld einem Haushalt zur Verfügung steht. Es ist nur ein grobes Ranking, die Grafik sagt, ob ein Land über, unter oder weit unter dem Durchschnitt liegt. Österreich hat fast 9 Millionen Einwohner. Aber ohne Ausländer hätte Österreich nur etwa 7,5 Millionen. Etwa die Hälfte dieser Ausländer […]

D’ Hausherrnsöhnl’n

1.  In Gumpendorf drunt auf ein Eck Numm’ro zwa steht a dreistöckig’s Haus und das g’hört dem Papa, in ein’ Zimmer da drinn’ steht a Kassa allan, den Schlüssel dazu den hat die Frau Mama. Drum fehlt uns a ’s ganze Jahr niemals an Geld, um dös zu verputzen san mir auf der Welt; wann […]

Der Sportler

Text und Musik: Gerhard Bronner und Peter Wehle Vorgetragen von Helmut Qualtinger auf der CD „Die Qualtinger Songs“ (CD Remastered 1990 Mono) Auf YouTube anhören Der Sportler Red ma doch amoi vom Sport liebe Leut, sehen wir den Sport philosophisch von höchster Warte. I hob dem Sport all mein Leben geweiht, ob es stürmt, ob […]