Dienstreise

Faymann, Spindelegger und Prammer sind auf Wahlkampf-Tour durch ganz Österreich.

Sie besuchen ein Kinderheim, finden alles wunderbar und bewilligen
30.000 Euro für den Ausbau.

Danach besuchen sie ein Spital, auch dort ist alles prächtig. (Die Klagen bei der Patientenanwaltschaft ließ man politisch korrekt unberücksichtigt) Sie bewilligen gemeinsam 300.000 Euro.

Schließlich besichtigen sie ein Gefängnis. Ohne mit der Wimper zu zucken, bewilligt Faymann 100 Millionen Euro aus Steuergeldern für die Modernisierung der Einzelzellen.

Spindelegger und Prammer sehen ihn verwundert an.

Für das Kinderheim haben wir 30.000 Euro bewilligt. Gut.
Für das Spital haben wir 300.000 Euro bewilligt. Gut.
Aber warum gleich 100 Millionen Euro für das Gefängnis?

Faymann stellt politisch korrekt die Gegenfrage:
Glaubt ihr, wir drei kommen noch einmal ins Kinderheim?

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar